Gasthaus Jägerthal

Philosophie unseres Hauses

Der Leitsatz unseres „Chef des Cuisine“ Friedrich Enderle ist seit seinem Antritt im März 1979:

„Für unsere Gäste nur das Beste“

Er kümmert sich daher auch persönlich um den Einkauf der Rohwaren. Fleisch, Gemüse, Obst und - natürlich die für unsere Gegend unverzichtbaren -„Krummbeeren“ (Kartoffeln) kommen während der gesamten regionalen Erntezeit aus kontrolliertem Anbau von bekannten Herstellern der Umgebung. Alles muss frisch und von hoher Qualität sein!


Dieser Qualitätsanspruch an unseren „Rohstoffe“ hat natürlich auch für deren Verarbeitung in der Küche die höchste Priorität!

Auszug aus unserer Speisekarte

Schweinrückensteak –Natur
mit Kräuterbutter belegt, Pommes frites und Salat

Toast Küchenchef
Kleines Schweinerückensteak pikant gewürzt
mit Ananas belegt und mit Käse überbacken und Salat garniert

Omelett Natur
dazu Salat der Jahreszeit

Putenbrust mit Früchtecurrysauce
Butterreis und Salat der Jahreszeit.

Pfälzer Saumagen oder Pfälzer Bratwurst
mit Weinsauerkraut und Brot

“Bei uns bekommen Sie nur das serviert, was wir selbst  mit „Genuss“ essen und trinken.“

Passend zu den angebotenen Gerichten haben wir mindestens wöchentlich wechselnde Suppen. Noch nie kam jedoch eine unserer Suppen aus der „Tüte“. Alles wird mit Liebe und Verstand aus frischen Produkten der Jahreszeit hergestellt und nur frisch und heiß serviert.

Auch die Spätzle, Knödel und „Herzoginnen Kartoffeln“ kommen aus eigener Herstellung.

Trotz immer ausgefeilteren Gerichten und der immer schnelllebigeren Zeit hat noch kein Mikrowellenherd in der Küche  Einzug gehalten. Wir bieten Ihnen:

"Qualität á la Minute"

Viele leckere Gerichte finden Sie bereits auf unserer Stammkarte. Dem verwöhnten Gast empfehlen wir einen Blick in unsere wöchentlich wechselnde Speisekarte, die Anregung für jeden Geschmack und Gaumen enthält.

Sollten Sie auch da nichts finden, diagnostizieren wir:

„Sie haben noch keinen Hunger!“

 

Verordnung des Hauses:

In unserem Garten, an dem angrenzenden Isenachbach oder Wald erst einmal auftanken; frische Luft, Sonne, Ruhe, dazu ein hinreißendes kostenloses Vogelkonzert.

Dann – Erneuter Blick in die Speisekarte – na?


Wir verwöhnen Sie gerne vom kleinen Hunger bis zur großen Feier oder dem Kaffee am Nachmittag mit Hausgemachtem Kuchen.

Künftig informieren wir Sie auf dieser Seite über unsere Aktionen wie z.B. unsere Grilltage und spezielle Gerichte zu den Feiertagen.

Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld. Wir arbeiten noch an der "elektronischen" Umsetzung unseres kulinarischen Angebotes.

Wir freuen uns darauf Sie von unserer kulinarischen Kompetenz zu überzeugen.

Ihre Familie Enderle • Gasthaus Jägerthal

Jägerthal 10 • D-67098 Bad Dürkheim

Tel: 06329/ 246

Öffnungszeiten: Fr. bis Mi. ab 11:30 Uhr - bis es im Wald dunkel wird - durchgehend geöffnet • Donnerstag Ruhetag